Margarete Stollberger

Hallo, ich bin im Mai 1958 in Linz geboren, verheiratet und in Traun zuhause.

Schon als Kind liebte ich Zeichnen, Basteln und Nähen. In meiner Jugend entdeckte ich die Liebe zum kreativen Gestalten und begann mit dem Bemalen und Restaurieren alter

Bauernmöbel.

 

Ich besuchte unterschiedliche Malkurse, unter anderem bei Alfred Hansl und Arthur Redhead. Dabei lernte ich viele verschiedene Techniken kennen und anwenden.

 

Auch heute noch verfeinere ich meine eigene Maltechnik, in dem ich Malunterricht bei Christine Hirschberg und Michael Maschka nehme.

Meine Arbeiten umfassen Zeichnungen mit Buntstiften, Tusche und Pastellkreide. Malerei auf Keramik, Bilder mit Eitempera, Acryl- und Ölfarben sowie Radierungen.

Meine besondere Aufmerksamkeit und Passion gehörten jedoch der Ölmalerei.

Bei dieser entstehen meine Blumen- und Obst-Stillleben sowie Landschaftsbilder.

Die Inspiration dazu liefert mir mein Garten und die Natur.

Ich bin fasziniert von dem Material Ton und gestalte mit Begeisterung Dekor- und Gebrauchskeramik.

 

Meinen ganz persönlichen Stil habe ich durch die Verbindung von Ton mit Naturmaterialien gefunden.

 

Seit 2007 bin ich Mitglied der „Palette Kunstforum OÖ“ und dort auch im Vorstand tätig.

Mit Freude bin ich Mitgestalterin in der Galerie „4614 Galerie Marchtrenk“

Auch in diesen Vereinen bin ich sehr gerne dabei: Europäischer Kunstkreis, 1. Trauner Künstlergruppe, Kunst ohne Grenzen und Kulturforum Traun.

 

Meine Bilder und Objekte finden sich in vielen unterschiedlichen Gruppen- und Einzelausstellungen.