Ai Khoan TRAN

Ich heiße Ai Khoan - 爱群 - aus dem Chinesischen übersetzt, bedeutet es dem Sinn nach „die Liebe zum Menschen“

 

Das Malen habe ich schon in meiner Jugend für mich, als eine mir entsprechende Ausdrucksform entdeckt.

 

Ich bin im Alter von 5 Jahren mit meiner Familie von Vietnam nach Österreich gekommen. Meine damalige Deutsch Förderlehrerin hat alles was sie mir erzählte mit kleinen Zeichnungen untermalt. Diese kreative Form der Übermittlung hatte mich sehr begeistert und gefördert, sodass der Spracherwerb sehr einfach gelang.

 

Diese Zeit hatte mich sehr geprägt und auch meine Lust an der kreativen Darstellung geweckt.

 

Ich bin überzeugt, dass jegliche Art von Kreativität unsere kognitiven Fähigkeiten positiv fördern, entwickeln und manchmal uns sogar zu Höchstleistungen animieren kann.

 

Ich liebe es, mich auf das Wesentliche zu konzentrieren und mich buchstäblich auf das Wesen einzulassen und in meinen Bildern zu wecken. Die Tuschemalerei habe ich als Ausdrucksform für meine kreative Sprache entdeckt.

 

Mit wenigen, mutigen jedoch gezielten Strichen meine Aussage zu treffen. Das ist mein Wunsch an meine Malarbeiten und auch mein Ziel.

 

 

„Bilder sind Kurzgeschichten von der Seele“

 

Ai Khoan TRAN

Lederergasse 43

4020 Linz

0699 19276972

 

 

Email: khoan.tran@liwest.at