Helga Miko

 

1965 in Linz geboren

wohne in Traun, verheiratet, 1 Sohn

Neubauerstraße 61, 4050 Traun

Email: praxis@massage-miko.at

  

Anlässlich eines Gemeinschaftsbildes, das bei der 70er-Feier meines Onkels - Arthur Eisenbeiss (1919 – 2008) - entstanden ist, durfte ich mein kreatives Potential entdecken. Seit diesem Zeitpunkt war die Sehnsucht groß, immer wieder im „kreativen Tun“ Ausgleich und Balance und ein stückweit zu mir selber und zu meiner inneren Essenz zu finden.

Mein Onkel war selbst jahrelang als Künstler in der Malerei tätig, und hat mich immer wieder „inspiriert“.

 

Diverse Malkurse, die ich ab dem Jahr 2002 besuchte, gaben mir die Möglichkeit, in verschiedene Techniken tiefer einzutauchen, Vieles zu lernen und vor allem mich auch in meiner Persönlichkeit weiterzuentwickeln. 

 

Kreativ zu sein, bedeutet für mich

den Alltag abwerfen und damit den Kopf frei bringen

meiner Fantasie freien Lauf zu lassen und zu experimentieren

Risiken eingehen und Fehler machen dürfen

meine Seele und meinen Geist berühren

Ruhe, Entspannung und Ausgleich finden

zentriert und fokussiert sein – in meine Mitte kommen und vollkommen präsent sein

meinen Emotionen Farbe, Raum und Gestalt geben

Energie und Kraft tanken

Leichtigkeit und Lebensfreude spüren

Erfolgserlebnisse haben

meine Selbstwirksamkeit, mein Selbstvertrauen und mein Selbstbewusstsein stärken

mein schöpferisches Potential leben

Vieles einfach gut sein zu lassen 

   einfach zu SEIN

Meine Kreativität lebe ich

beim Malen mit Acrylfarben und verschiedenen Materialien auf Leinwänden

beim Arbeiten mit Ton

beim Blumen stecken (Ikebana - japanische Kunst des künstlerischen, symbolischen Blumenarrangements)

bei allem was „meinen Kopf frei macht“

 

Im Jahr 2018 durfte ich auch das Kunstschweißen bei Veronika Kunze kennenlernen.