Helene Bernsteiner

Biographie

 

Ich lasse mich mit meinen Arbeiten nicht in einen bestimmten Stil einordnen.
Meine Malerei ist geprägt von Veränderungen, Erfahrungen und Entwicklungen.
Die Bilder sind mit leuchtenden Farben gemalt und bestimmen jedes meiner Motive, ob großformatige und abstrakte Arbeiten oder detailgetreue Werke, ich suche das Gefühl im Moment und schöpfe diesen für mich vollends aus.

Mein Ziel ist es den Betrachter zu beeindrucken und zu überraschen, durch meine stete Entwicklung und Neugier, immer wieder neu...


Zur Person:

Geboren am 23.01.1967 in Wien. Aufgewachsen in einer Großfamilie mit fünf Geschwistern.

Als Autodidakt, habe ich schon früh meinem Verlangen und Talent zur Malerei nachgegeben. Mein Vorbild war Georgia O`Keeffe. Nach einer Neuorientierung organisierte ich meine ersten Ausstellungen. Einige Motive stammen von meinen Radreisen aus Spanien.

Ausstellungen:
14.11.2010 Baden bei Wien

07.05.2011 Schloss Kottingbrunn

09.05 -11.05.2011Schloss Tribuswinkel

15.10 - 16.10 Tage der offenen Ateliers Baden bei Wien

18.11 -20.11.2011Schloss Kottingbrunn

21.04 +22.04.2012Schloss Kottingbrunn

23.06 +24.06.2012 Straßengalerie Neunkirchen      

13.11.2014 Vernissage im Austria Trend Hotel Böck

 

 

 

20.06.2015 - 21.06.2015 Kunstshow "Modern Times" Lilienfelderhof Pfaffstätten

 

 

 

09.08.2015 Sport & Kunst auf dem Trabrennplatz in Baden

 

 

 

13.08.2016 Emotion und Kreativität  im Atelier Bajadere

 

 

 

11.03.2017 Macht / Ohnmacht im Art Hotel Vienna" 

 

 

 

09.12.2017 Animalisch bei den Kunstleitern.

 

 

Meine Webseite:
www.helenebernsteiner.at