Dr. Erich Parzer

Ich wurde 1958 im Sternzeichen der Fische geboren.

Schon mit fünfzehn begann ich, die „Stromgitarre“ bei diversen Bands, die im Bezirk doch einen gewissen Bekanntheitsgrad erreichten, zu spielen. Bald war mir das stoischen Nachspielen zu wenig Herausforderung, zu wenig kreativ und ich begann, meine eigenen Improvisationen einzubringen, kein Solo glich dem anderen, ich ließ einfach meiner Stimmung freien Lauf, nur eingerahmt und getragen von Rhythmus und Melodie …..

Und nunmehr versuche ich seit einigen Jahren ähnliches in einem anderen kreativen Metier, der Malerei. Auch hier ist die gestalterische Freiheit der Anreiz für mich. 
Durch Farben und Licht Gefühle und Stimmungen auszudrücken und auf Leinwand festzuhalten …. eine wunderschöne und befriedigende Tätigkeit. Einzig die selbst gewählte thematische Vorgabe setzt - wenn  auch dehnbare - Grenzen.